Diese Antwort ist mehr historisch korrekt als Dimitri mx Antwort, die hat mehr Stimmen. Es ist wahr, dass die Japaner denken, dass die Japaner ist der Standard-Mensch, aber die genaue Antwort auf diese Frage liegt in Tezuka Osamu, der "Vater des Manga." Weitgehend beeinflusst von der Disney-animation, Charakter-design, gründete er die standard-manga/anime-Charakter-design. Disney ist, wo anime-große Augen, kleine Nasen, & nicht-schwarzen Haare kommen von (gilt für Mensch, Tier, & Roboter-Zeichen). Als Toshinou Kyouko Punkte aus, Tezuka Zeichen nicht sehen alle ganz weiß, obwohl er adaptierte Disney-Stil. Ich bin nicht so sehr bewandert in japanse, um eine "lesbare" übersetzung der Seite, die ich verlinkt (das entspricht dem ursprünglichen Unternehmen, das produziert das Spiel). Ich weiß nicht das Spiel selbst.

enter image description here

Gatchaman Crowds ist in Tachikawa City, Japan im Jahr 2015. "Gatchaman" - das sind Menschen mit einer übernatürlichen Kraft namens HINWEIS, das kommt aus Ihrer Seele. Zunächst werden die Gatchaman-team kämpft einen Feind namens CHAOS, aber nach ein paar Episoden der Fokus auf den Konflikt mit einer Außerirdischen namens Berg-Katze.

Ein wichtiger Teil der show ist eine mobile app namens Galax. Galax ist eine chat-app, hat gamifizierten gute Taten; wenn etwas getan werden muss, ein Anruf geht auf Galax und Galax Nutzern in der Nähe eilen, um zu helfen. Mehrere Mitglieder der Gatchaman team Galax Nutzer, aber die app ist nicht ohne Nachteile.

Eine ausgewählte Gruppe von 100 Galax Nutzer erteilt wurde eine Besondere Fähigkeit namens Menschenmassen - die Fähigkeit, sich an anderer Stelle. Wenn ein Massen-Benutzer dies tut, die Projektion hat die form einer vierbeinigen Kreatur mit einem Kopf wie ein Sprecher; dies ist eine standard-form, die identisch ist für alle Massen-Benutzer.

Eine zugrunde liegende Thema der Serie ist die Frage der individuellen Superhelden versus Aktion von den Massen. Dies ist ausgedrückt durch das motto der Galax: "Es wird keine Helden sein, die update-die Welt, wir sind es."

Die Gatchaman Crowds zeigen es teilt den Namen mit einer früheren Tatsunoko-Serien, Gatchaman (siehe ), stammt aus dem Jahr 1972. Es gibt jedoch Bemerkenswerte Unterschiede. Wo die original-Gatchaman war streng SF, Gatchaman Crowds beinhaltet übernatürliche Fähigkeiten. Der Gatchaman-team in Massen nicht teilen das symbol der ursprünglichen Gatchaman-team, sowie einige andere Motive.

Mehrere Gatchaman Zeichen haben die Kollegen in Gatchaman Crowds; aber beide shows stehen auf Ihren eigenen und sind in verschiedenen Universen.

Siehe auch: